zurück

Weinheim, Lehr- und Erkundungsfahrt

Datum: Mittwoch, 22.05.2019
bis Mittwoch, 22.05.2019
Uhrzeit: 07:30 Uhr
Veranstaltungsort:

Weinheim, Altstadt und Hermannshof

Lehr- und Erkundungsfahrt am 22. Mai (Tagesfahrt)

Weinheim ist eine lebendige, sehenswerte Stadt. Mit ihren zwei Burgen, der historischen Altstadt und dem milden Klima lockt sie Jahr für Jahr viele Besucher an die Bergstraße. Schlendern Sie durch das historische Gerberbachviertel mit den eindrucksvollen Fachwerkhäusern, verweilen Sie auf dem Marktplatz, einem der schönsten Plätze entlang der Bergstraße. Umgeben von pittoresken Häusern entfaltet sich hier unter japanischen Schnurbäumen ein romantisches Flair.

Nicht weit vom Zentrum Weinheims entfernt liegt der Hermannshof, ein privater, öffentlich zugänglicher Schau- und Sichtungsgarten. Kultiviert werden über 2 500 Staudenarten, die nach sieben Lebensbereichen (Gehölz, Gehölzrand, Freiflächen, Steinlagen, Wasserrand, Wasser und Beet) gegliedert sind. Weitere Sehenswürdigkeiten sind alte, teilweise seltene Bäume: z. B. eine Brautmyrte, 240-jährige Platanen, ein Mammutbaum und 120-jährige Magnolien. Kosten für Mitglieder 20,--€, Nichtmitglieder 25,-- €.

Bitte melden sie sich bei Iris Sender, Tel. 07134/18521 an.